Sentier à thème Contenu Premium

Robert-Walser-Pfad

Sentier à thème · Appenzell Rhodes-Extérieures
Ce contenu est proposé par
Tourenplaner SCHWEIZ Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Herisau mit Alpstein-Panorama.
    Herisau mit Alpstein-Panorama.
    Crédit photo : Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 900 800 700 7 6 5 4 3 2 1 km Katholische Kirche Herisau Ruine Rosenberg Wachtenegg Herisau Katholische Kirche Herisau Kreuzkapelle Schochenberg
Facile
Distance 7,9 km
2:30 h.
308 m
308 m
873 m
700 m
Der Schweizer Schriftsteller Robert Walser verbrachte die letzten 23 Jahre seines Lebens in der Psychiatrischen Heil- und Pflegeanstalt in Herisau. Ihm zu Ehren ist dieser Rundwanderweg gewidmet.

Robert Walser war ein leidenschaftlicher und ausdauernder Spaziergänger. Und das auch und gerade im Winter. Zu Ehren Walsers schuf der Schriftsteller Peter Morger im Jahre 1986 mit dem Robert-Walser-Pfad den ersten Schweizer Literaturweg. Auf diesem folgt man den Spuren des wandernden Literaten. Der Pfad beginnt in der Ortsmitte beim Museum Herisau und beim Walserbrunnen. Er führt dann hinauf zum Psychiatrischen Zentrum und vorbei am Haus Nr. 1, wo Robert Walsser die letzten 23 Jahre seines Lebens verbrachte. Von dort geht man hinunter an die Glatt und auf der anderen Seite hinauf zum Roserwald. Auf dem folgenden Teilstück, vom Roserwald zur Wachtenegg, stehen besonders viele Zitatetafeln. Auf der Wachtenegg starb Robert Walser am Weihnachtstag 1956 auf einem Winterspaziergang. Von der Wachtenegg und auch später bei Rüti bieten sich schöne Blicke über Herisau mit dem Alpstein als Kulisse. Von der Rüti führt der Rundweg schliesslich zum Friedhof und zum Grab von Robert Walser, ehe er

Débloquer toutes les fonctionnalités avec Pro+
Avec Pro+, vous avez accès à tous les détails de l'itinéraire, photos, trace gpx, diverses informations...

Déjà activé? 

Contenu Premium Les itinéraires Premium sont écrits par des auteurs professionnels et publiés par des éditeurs spécialisés.
Editeurs Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Image de profil de Jochen Ihle Auteur Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté