30 Tage Pro gratis testen
Sprache auswählen
Wanderung Premium Inhalt

Von Hausen über die Hohe Möhr nach Zell

Wanderung · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussicht vom Turm auf der Hohen Möhr.
    Aussicht vom Turm auf der Hohen Möhr.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1200 1000 800 600 400 200 10 8 6 4 2 km Kapelle am Kalvarienberg Hohe Möhr Bahnhof Hausen Raitbach Hausen im Wiesental Zell im Wiesental
mittel
Strecke 10,5 km
4:00 h
567 hm
545 hm
972 hm
404 hm
Die Hohe Möhr erhebt sich zwischen den Tälern der Wiese und Wehra. So führt die Wanderung von Hausen im Wiesental nach Zell im Wiesental denn auch über die Hohe Möhr mit Aussichtsturm.

Er machte den Dialekt literaturfähig: Johann Peter Hebel gilt als einer der einflussreichsten Dichter im Schwarzwald. Hebel wurde am 10. Mai 1760 in Basel geboren, er starb am 22. September 1826 in Schwetzingen. Seine Kindheit verbrachte er abwechselnd in Basel und in Hausen, dem Heimatort seiner Mutter. Das städtische Basel und das ländliche Wiesental prägten denn auch sein literarisches Werk. Die Wanderung von Hausen nach Zell steht denn auch im Zeichen des Dichters. Das denkmalgeschützte Wohnhaus der Familie Hebel ist heute ein Heimat- und Literaturmuseum und beim Dorfrundgang durch Hausen entdecken wir eine Informationstafel des Hebel-Wanderweges. Er führt auf einer Länge von etwa 60 Kilometern von der Wiese-Quelle am Feldberg bis zur Schifflände in Basel. Nicht ganz so weit ist es bis auf die turmgekrönte Hohe Möhr, dafür geht’s 600 Höhenmeter hinauf und wieder hinunter. Wie in der Geschichte nachzulesen ist, wurde der Hohe-Möhr-Turm von 1892 bis 1894 vom Schwarzwaldverein

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen