Sprache auswählen
Teilen
Merken
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Trekkingtour über den Hardergrat

· 1 Bewertung · Wanderung · Berner Oberland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Trekkingtour über den Hardergrat | Wandertipps von Schöffel und Lowa
    / Trekkingtour über den Hardergrat | Wandertipps von Schöffel und Lowa
    Video: Outdoor Publishing GmbH
  • / Souvenirs in Interlaken.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Harderbahn.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Alpenwildpark Interlaken.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Alpenwildpark Interlaken.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Harder Kulm.
    Foto: Peter-Lukas Meier, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Auf dem Hardergrat.
    Foto: Peter-Lukas Meier, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wegweiser bei Blatti.
    Foto: Peter-Lukas Meier, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Brienzersee mit Brienzergrat.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 10 8 6 4 2 km Harderbahn Harderbahn Harderbahn

Diese anspruchsvolle Wanderung führt hoch über Interlaken und dem Brienzersee auf dem Hardergrat entlang. Und wer Glück hat, entdeckt am Augstmatthorn sogar Steinböcke.
mittel
10,6 km
5:00 h
842 hm
579 hm

In zehn Minuten Fahrzeit bringt einem die Standseilbahn in einer durchschnittlichen Neigung von 64% von Interlaken zur Station Harder. 570 Höhenmeter spart man sich so. Der Schweiz schönste Gratwanderung über den Hardergrat hat es trotzdem in sich – es ist mit fünf Stunden Wanderzeit zu rechnen. Dafür wird man mit einem unglaublichen Tiefblick auf Brienzer- und Thunersee belohnt. Und an besonders klaren Tagen scheint das Dreigestirn bestehend aus Eiger, Mönch und Jungfrau in Griffnähe. Kein Wunder, dass die Wanderung über den Hardergrat als eine der zehn schönsten Wanderungen der Welt gerühmt wird und deshalb auf jede Wander Bucket List gehört. Wer noch Zeit und Kondition hat, kann von der Lombachalp auch noch weiter wandern bis Habkern (Postautohaltstelle).

Das Augstmatthorn ist nicht nur einer der schönsten Aussichtspunkte über dem Brienzersee sondern auch wegen der dort lebenden Steinbock-Kolonie ein beliebtes Wanderziel. Mit etwas Glück begenet man den auf dieser Wanderung dem Steinwild.

Autorentipp

Diese Wanderung ist eine von sechs Touren der Schöffel-Lowa Wandertippserie im Videoformat: www.outside-move.ch

Profilbild von Jochen Ihle
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 18.08.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2107 m
Tiefster Punkt
1299 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Anspruchsvolle Wanderung über den Hardergrat auf das Augstmatthorn. Weiss-rot-weiss markierte Bergwanderwege. Trittsicherheit erforderlich. Schwierigkeit: T3.

Weitere Infos und Links

Interlaken Tourismus, Marktgasse 1, 3800 Interlaken, Tel. +41 (0) 33 826 53 00, www.interlaken.ch

Rail Info Interlaken, Höheweg 35, 3800 Interlaken, Tel. +41 (0) 33 828 72 33, www.jungfrau.ch

Start

Interlaken Ost bzw. Harder Kulm (1298 m)
Koordinaten:
DG
46.698190, 7.854902
GMS
46°41'53.5"N 7°51'17.6"E
UTM
32T 412454 5172262
w3w 
///zugeben.farblich.hören

Ziel

Lombachalp

Wegbeschreibung

Talstation Harderbahn in Interlaken Ost (566 m) – mit der Bergbahn bis Harder (1305 m) – Harder Kulm (1321 m ) – den Wanderwegweisern folgen und über den Hardergrat bis zum Augstmatthorn (2101 m) – von hier zur Alp Lombach (1559 m) absteigen und mit dem Postauto zurück nach Interlaken.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Mit dem Zug nach Interlaken-Ost, weiter mit der Harderbahn auf Harder Kulm.

Rückreise: Mit Postauto ab Lombachalp via Habkern nach Interlaken.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Interlaken. Nach der Wanderung mit Postauto ab Lombachalp via Habkern zurück nach Interlaken (Fahrzeit etwa eine Stunde).

Parken

Parkplätze in Interlaken.

Koordinaten

DG
46.698190, 7.854902
GMS
46°41'53.5"N 7°51'17.6"E
UTM
32T 412454 5172262
w3w 
///zugeben.farblich.hören
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 6/2016: Jungfrau Region. Rothus Medien, Solothurn, www.wandermagazin-schweiz.ch

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:50.000, 254T Interlaken.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, stabile Bergschuhe.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Profilbild
Tobias Strittmatter
Vorgestern · Community
Gemacht am 17.09.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,6 km
Dauer
5:00h
Aufstieg
842 hm
Abstieg
579 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.